Berufsorientierung an der Mittelschule Am Moos

 

Hauptziele der Berufsorientierung

 

Jahrgangsstufe 5 und 6

Orientierung

 

Jahrgangsstufe 7

Der Berufsorientierungstag der Mittelschule Am Moos

Berufsorientierungstag 2

 

Jahrgangsstufe 8 - Lernziele AWT

Umsetzung

Praxistag am Beispiel der Klasse 8 M

Zeit Mo Di Mi Do Fr
7:50 - 8:35 D Te/Wi/So D S m M
8:35 - 9:20 E Te/Wi/So E S m D
9:35 - 10:20 M Te/Wi/So M GSE PCB
10:20 - 11:05 PCB Te/Wi/So PCB D S w
11:20 - 12:05 Ku AWT Rel/Eth E S w
12:05 - 12:50 Ku AWT Rel/Eth M  
13:30 - 14:15     Mu Inf/AGB  
14:15 - 15:00     Mu Inf/AGB  

 

Jahrgangsstufe 9 - Lernziele AWT

Umsetzung

 

Klasse 9 eCn - extra Chancen nutzen für Schulzeitverlängerer ohne Abschluss

Schule Praktikum Nachmittagszeit
  Offene Ganztagsschule
  • intensive Förderung in kleinen Klassen  (da Klasse an vier Tagen geteilt)
  • Betreuung der Jugendlichen im Praktikum (2 Tage pro Woche)
  • Hausaufgabenzeit
  • Projektarbeit
  • Schwerpunkt auf Kernfächer
  • Betreuung der Ausbildenenden im Betrieb
  • Berufsorientirung
  • Bewerbungstraining
  • Effektive Quali-Vorbereitung
  • Reflektion der Arbeit in der Schule
  • Teilhabeprojekt
  • Einzelfallhilfe

 

Lokaler Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Neustadt

Heike Stegner-Kleinknecht