Wochenplan 9a vom 30.03 – 03.04:

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Mathe: Q-Heft,

S. 140, 1 u. 2

S. 141, 4

Deutsch: Q-Heft

S. 71,

Aufgaben 5, 6, 7

Deutsch: Sprachbuch

S. 230: Finde heraus, wofür 15 Kurzwörter im Liedtext stehen*

GSE: Siehe H. Kraiczi

AWT: Buch, S. 108 – 109

Arbeitslosigkeit

Deutsch: Q-Heft

S.69 – 71

Aufgaben 1 – 4

Mathe: Q-Heft

S. 144 – 148

Aufgaben 1 - 11

Mathe: Q-Heft

S. 150 Nr. 1 u. 3

S. 151 Nr 4

Mathe: Wiederhole die Exponentialschreibweise:

sehr große und sehr kleine Zahlen:

z. B. 10², 10³ usw.

Te, Wi,  So

Siehe Sack, Eichmann, de Rooij

Englisch: Q-Heft

S. 216 – 218 Reading Comprehension

Englisch: Q-Heft

Text Production

Wähle E-Mail auf S. 218 oder Picture Story auf S. 219

Englisch: Q-Heft

S. 220/221

Listening Comprehension

D: Sprachbuch

S. 231 Abkürzungen

 

Aufgabe 1 und

Ü 1 bis Ü4

Te, Wi, So

Siehe Sack, Eichmann, de Rooij

GSE: Siehe Herr Kraiczi

Ku: Siehe H. Kraiczi

Mu: Siehe H. Dietz

Rel/Ethik

GSE: S. H. Kraiczi

Te, Wi, So

Siehe Sack, Eichmann, de Rooij

Mathe: Siehe

1. Stunde

Ku: Siehe H. Kraiczi

Mu: Siehe H. Dietz

Rel/Ethik

AWT: Arbeitslosigkeit

Buch, S. 107 - 108

Te, Wi, So

Siehe Sack, Eichmann, de Rooij

 

*Beispiel:            BRD = Bundesrepublik Deutschland

                               USA = United States of America

 

Arbeitsblätter und Lösungen zu den gestellten Aufgaben werden den Schüler/innen über die Klassenemailadresse (moosschule9a@web.de) täglich neu zur Verfügung gestellt. Bei Fragen zu Lerninhalten bin ich mit allen Schüler/innen per whatsapp in Kontakt.

 

 

GSE
     

Lerninhalt Hinweise / Links
Die Industrieländer und G8/G7 Hefteintrag übernehmen
Die USA - Eckdaten und Flagge Hefteinträge übernehmen
Bundesstaaten der USA mit Hilfe des Atlas oder einer geeigneten politischen Karte aus dem Internet die passenden Bundesstaaten recherchieren; 1. alle Bundesstaaten in der leeren Karte nummerieren 2. zu den Nummern die richtigen Staaten ins Heft schreiben
Wirtschaftszonen der USA  Hefteinträge übernehmen
Dokumentation: Ausbeutung der Textilarbeiter in Bangladesch

Link anklicken und genießen URL: https://www.youtube.com/watch?v=bE7XtJqawCg

Die Hefteinträge werden von Hr. Schwaiger geschickt. Die GSE-Probe findet in der ersten Woche nach Unterrichtsbeginn statt

_____________________

 

Arbeitsanweisungen ETHIK 9a/b und Kandidaten9eCN/Extern

·     Qualikandidaten 9 a/b  wiederholen bisherige Themen  (Allgemeines, Autorität und Selbstbestimmung, Arbeit/Leistung/Freizeit) 

·    Aktuelles Thema „Partnerschaft von Mann und Frau“ aufbereiten und Sachen lernen. Probearbeit  war für den 17.3 bereits terminiert! 

·    Qualikandidaten 9a/b und auch 9eCN können bereits auf diversen Seiten im Netz Fragenkataloge zu Ethikqualis einsehen (nutzt eure Möglichkeiten!)

http://www.ms-hedenus.de/wp-content/uploads/2019/03/Ethik_Themenkatalog_QA19.pdf

Probearbeiten dann vorläufig neu angesetzt:  21.04 

Lerninhalte Quali 2020, Fach PCB

 

Als Basis dient das Buch Natur entdecken 9, Ausgabe B vom bsv-Verlag

 

 

Thema                                                                                              im Buch auf Seite

1. Lebensgrundlage Energie

1.1 Energiumwandlungen                                                   S. 10/11

1.2 Verbrennungsmotor                                                     S. 12/13

1.8 Energieumwandlung in

       Kraftwerken                                                                  S. 22/23

1.9. Regenerative Energie-

        Quellen                                                                         S. 24/24

 

2. Aufnahme und Verarbeitung

     von Informationen

2.1 Wahrnehmung durch Sinnesorgane                            S. 38/39

2.2 Zentralnervensystem                                                    S. 40/41

2.3 Lernen und Gedächtnis                                                 S. 42/43

2.7 Belastungen des Nervensystems                                  S. 50/51

2.8 Verletzungen und Erkrankungen von

       Gehirn und Nervensystem                                           S. 51/52

 

 

3. Kommunikations- und Informations-

    technik

3.6 Aufnahme und Verarbeitung von In-

      formationen bei Mensch und Computer                    S. 66

4. Zellen – Bausteine der Lebewesen

4.1 Zellbestandteile und ihre Aufgaben                            S. 72/73

4.4 Vererbung beim Menschen                                          S. 78/74

 

5. Aufbau der Materie

5.2 Wie sind Atome aufgebaut?                                         S. 94/95

5.3 Wie unterscheiden sich Elemente?                              S. 96

5.4 Periodensystem                                                             S. 97

 

6. Radioaktivität

6.1 Radioaktivität – nicht mit den Sinnen wahr-

       nehmbar                                                                        S. 102/103

6.2 Radioaktivität und Halbwertszeit                    nur      S. 105

6.3 Wodurch entsteht natürliche Radioaktivität?                       S. 107/108

6.5 Gefahren radioaktiver Strahlen                                               S. 110/111

6.6 Energie aus Kernkraftwerken                                       S. 112/113

 

8. Evolution des Menschen

8.1 Vergleich Menschenaffe – Mensch                              S. 138/139

8.3 Stammesgeschichte                                                       S. 142/143

 

9. Stoffe in Alltag und Technik

9.1 Fossile Rohstoffe                                                            S. 150/151

9.2 Nachwachsende Rohstoffe                                           S. 152/153

9.6 Alkane                                                                            S. 160/161

9.8 Kunststoffe                                                                     S. 164/165

9.9 Kunststoffe: Wertstoffe oder Müll?                nur       S. 169

Technik:

Kabinettprojektion mit

Veränderungen

 

Arbeitsauftrag

Zeichne anhand der gegebenen Informationen die Kabinettprojektion.

Übung 5

Grundmaß: 25 x 40 x 50

Veränderung: Abschrägung

Lage: unten links

Formmaß: 10 x 25

 


Veränderung: Stufe

Lage: oben rechts

Formmaß: 15 x 20

 

 

 

Veränderung: Abschrägung

Lage: unten rechts

Formmaß: 10 x 10

 

 


Übung 6

Grundmaß: 60 x 45 x 70

Veränderung: Abschrägung

Lage: oben links

Formmaß: 20 x 10

 


Veränderung: Stufe

Lage: unten rechts

Formmaß: 35 x 20

 

 

 

Veränderung: Nut

Lagemaß: oben, 30 von links

Formmaß: 20 x 15

 


Veränderung: Bohrung

Lagemaß: 10 x 15

Formmaß: Ø 10

 

Übung 7

Grundmaß: 45 x 45 x 30

Veränderung: Abschrägung

Lage: links unten

Formmaß: 10 x 20

 


Veränderung: Abschrägung

Lage: oben rechts

Formmaß: 20 x 20

 

 

 

Veränderung: Durchbruch

Lagemaß: 10 x 30

Formmaß: 15 x 10

 


Veränderung: Bohrung

Lagemaß: 30 x 15

Formmaß: Ø 20

Übung 8

Grundmaß: 55 x 25 x 80

Veränderung: Nut

Lagemaß: unten, 15 von links

Formmaß: 15 x 20

 


Veränderung: Durchbruch

Lagemaß: 35 x 10

Formmaß: 5 x 5

 

 

Veränderung: Stufe

Lage: oben rechts

Formmaß: 10 x 5

 


Veränderung: Abschrägung

Lage: oben links

Formmaß: 10 x 25