8b Wochenplan 30.03-03.04                               

Unterrichts-

zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

08:00 – 08:45

D

Getrennt und Zusammenschreibung

AH S. 67-69

Ethik (Hr. Niebauer)

siehe Plan 8a

Soz I/ Te

Technik siehe Homepage

Soziales I und II: Koche/backe nach deinem Lieblingsrezept

D

Wiederholen und vertiefen

S. 70/71

D

Wiederholen und vertiefen S. 70/71

 

08:45– 09:30

Ma

Lies zunächst deine Merkeinträge über Terme und Gleichungen, dann: Gleichungen wertgleich umformen

AH S. 23

 

Ethik

siehe Plan 8a

Soz I/ Te

siehe oben

E

Translation Story Unit 2

Bitte schriftlich in dein Übungsheft die Story Unit2 ins Deutsche übersetzen

 

Ma

Gleichungen aufstellen und lösen

S.26

 

09:45 – 10:30

E

Repetition Unit 2

Lies laut Presentation und Story Unit2 vor und zeichne es als Video auf dein Handy auf

Polat postet sein Video bitte in die Gruppe!!! (nur die Stimme)

Ma

Gleichungen wertgleich umformen

AH S. 24

Soz I/ Te

siehe oben

Ma

Gleichungen aufstellen und lösen

AH S. 25

Sp

Die tägliche Sportstunde

youtube ALBA Berlin

 

10:30 – 11:15

GSE

Powerpoint anfertigen

Land in Europa

D

Getrennt und Zusammenschreibung AH S. 69-67

Soz I/ Te

siehe oben

PCB

Bakterien

AB

Sp

Die tägliche Sportstunde

Youtube ALBA Berlin

 

11:30 – 12:15

GSE

Wer gehört zur EU und was bedeutet  und bringt uns die EU?

Informiere dich auf der offiziellen Seite der EU!

https://europa.eu/european-union/index_de

Merkeintrage werde in der Gruppe hochgeladen

Ku/ Wi (Kraiczi/de Rooji)

Ku: Augen zeichnen, Technik verfeinern

Mu/Soz II

Musik: Referat Lieblingskünstler

PCB

Aufbau bitte ins Heft zeichnen

Skizze erhälst du in der Gruppe!

Beschäftige dich mit dem AB und dem Link:

https://www.planetwissen.de/natur/mikroorganismen/bakterien_urkeime_helfer_erreger/index.html

E

Vokabeln Unit2

Schriftliches Üben, decke dazu die englische Entsprechung ab und notiere diese, kontrolliere dich danach selbst, anschließend Selbststudium der Test-yourself Seite im WB und des Regelheftes zur Unit 1  (Portfolio)

 

 

12:15 – 13:00

GSE

Der Brexit. Warum das Vereinigte Königreich die EU verlässt

https://www.youtube.com/watch?v=FT1Pel5lfwY

Ku/ Wi

Ku: Augen zeichnen Technik verfeinern

Mu/ Soz II

Musik: Referat Lieblingskünstler

PCB

Wozu sind Bakterien nützlich?

Lernwerkstatt:

https://edu.real-euro.de/tag/biologie/page/54/

D

So, geschafft. Die drei Wochen hast du gepackt: Genieße Ostern, und bleib gesund!

 

 

14:00 – 14:45

Evg. Religion (Fr. Jahn)

Thema Diakonie

AB „Der alte Großvater…“

Wi

Bitte in Wi aktuelles Thema weiterarbeiten

Info/ Soz II

Info aktuelles Thema bearbeiten

AWT

Informiere dich über deinen Praktikumsbetrieb im Netz.

Wer? Was? Wann? Wo etc.

Wiederhole bitte alle bisherigen Themenbereiche mit dem Regelheft in Mathematik!

 

14:45 – 15:30

Evg. Religion

Fragen 1,2,3 schriftlich dazu

 

Wi

Bitte in Wi aktuelles Thema weiterarbeiten

Info/ Soz II

Info aktuelles Thema bearbeiten

AWT

Informiere dich über deinen Praktikumsbetrieb und Ausbildungsplätze dort im Netz.

Notiere dir schriftlich Fakten! Vorlage/Orientierung S.14/15 Azubiyo Praktikumsmappe

 

Lerne Englisch und werfe einen Blick in dein AWT und Deutschregelheft!               Wir brauchen die Sachen, nicht nur für das Praktikum!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________

 

Evangelische Religion

1.          Woche 1 Thema Diakonie

Arbeitsblatt „Hilfe bekommen, Hilfe geben“

-          Tabelle fertig ausfüllen

-          Beantworte die Fragen 2 und 3 schriftlich ins Heft oder auf ein Blockblatt

2.          Woche 2 Thema Diakonie

Arbeitsblatt „Der alte Großvater und sein Enkel“

-          Text noch einmal durchlesen

-          Wichtige Worte unterstreichen

-          Beantworte die Fragen 1 und 2 schriftlich ins Heft oder auf ein Blockblatt

-          Beantworte die Frage 3 mit Hilfe der Bilder (Block oder Heft)

3.          Woche 3

 Andere im Blick haben --> Buch Seite 46

-          Text auf Seite 46 genau lesen

-          Beantworte Frage links unten schriftlich ins Heft oder auf ein Blockblatt

Technik:

 

Kabinettprojektion mit

Veränderungen

 

Arbeitsauftrag

Zeichne anhand der gegebenen Informationen die Kabinettprojektion.

Übung 5

Grundmaß: 25 x 40 x 50

Veränderung: Abschrägung

Lage: unten links

Formmaß: 10 x 25

 


Veränderung: Stufe

Lage: oben rechts

Formmaß: 15 x 20

 

 

 

Veränderung: Abschrägung

Lage: unten rechts

Formmaß: 10 x 10

 

 


Übung 6

Grundmaß: 60 x 45 x 70

Veränderung: Abschrägung

Lage: oben links

Formmaß: 20 x 10

 


Veränderung: Stufe

Lage: unten rechts

Formmaß: 35 x 20

 

 

 

Veränderung: Nut

Lagemaß: oben, 30 von links

Formmaß: 20 x 15

 


Veränderung: Bohrung

Lagemaß: 10 x 15

Formmaß: Ø 10

 

Übung 7

Grundmaß: 45 x 45 x 30

Veränderung: Abschrägung

Lage: links unten

Formmaß: 10 x 20

 


Veränderung: Abschrägung

Lage: oben rechts

Formmaß: 20 x 20

 

 

 

Veränderung: Durchbruch

Lagemaß: 10 x 30

Formmaß: 15 x 10

 


Veränderung: Bohrung

Lagemaß: 30 x 15

Formmaß: Ø 20

Übung 8

Grundmaß: 55 x 25 x 80

Veränderung: Nut

Lagemaß: unten, 15 von links

Formmaß: 15 x 20

 


Veränderung: Durchbruch

Lagemaß: 35 x 10

Formmaß: 5 x 5

 

 

Veränderung: Stufe

Lage: oben rechts

Formmaß: 10 x 5

 


Veränderung: Abschrägung

Lage: oben links

Formmaß: 10 x 25

 

 

 

WiK:

Arbeitsauftrag:

Dein Sportverein veranstaltet einen „Tag der offenen Tür“. Es werden in den einzelnen Sportarten verschiedene Aktionen angeboten. Du sollst eine Übersicht erstellen, wieviel Teilnehmer sich für die einzelnen Sportarten angemeldet haben.

 

 

Arbeitsaufträge

Punkte

    1.   

Öffne Excel-Datei Tag der offenen Tür und sichere sie im Ordner Einsammeln (Laufwerk H) unter dem Dateinamen Tag der offenen Tür_Vorname_Nachname

 

    2.   

Ändere das Papierformat und die Seitenränder: Querformat, Oben: 2 cm, Unten: 2 cm.

 

    3.   

Erfasse die Daten laut Vorlage.

Schriftart: Arimo. Schriftgröße: Text 14 pt, Überschriften 16 pt.

 

    4.   

Passe die Breiten der Zellen – soweit erforderlich – für die Spaltenüberschriften an

 

    5.   

Zentriere die Spaltenüberschriften vertikal und horizontal und färbe diese mit verschiedenen beliebigen Farben ein.

 

    6.   

Berechne:

·      die Gesamtteilnehmer der Jugendlichen, Frauen und Männer

·      die Gesamtteilnehmer der jeweiligen Sportarten

 

    7.   

Ändere die Teilnehmeranzahl

·      Basketball: Jugendliche 5, Frauen 9 und Männer 10

·      Fußball: Jugendliche 16, Frauen 6 und Männer 12

·      Taekwando: Jugendliche 15, Frauen 12 und Männer 4

 

    8.   

Füge über der Tabelle eine weitere Zeile ein und verbinde die erforderlichen Zellen. Trage in die eingefügte Zeile die Überschrift Tag der offenen Tür ein und zentriere diese.

 

    9.   

Setze die Tabelle in einen Rahmen: Außen: doppelte Linie, Innen: einfache Linie.

 

  10.   

Füge unter der Tabelle eine geeignete Grafik ein und zentriere diese

 

  11.   

Füge ein Diagramm (Gruppierte 3D-Säule) ein.

·         Dargestellt sollen die Teilnehmer der einzelnen Altersgruppen und der einzelnen Sportarten (nicht Gesamt).

·         Füge einen Diagrammtitel hinzu „Teilnehmer“.

·         Färbe die Diagrammfläche mit einer beliebigen Farbe ein.

 

  12.   

Trage in die Zelle G2 deinen Namen ein und Drucke aus (Querformat).

 

Gesamt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________

 

Arbeitsauftrag:

Erstelle eine Tabelle über die Serie bzw. über die Figuren der Serie „Simpsons“ und Orientiere dich an der Vorlage. Verwende das Programm WORD und Speichere die Datei unter dem Namen „Die Simpsons“.

 

 
Die Simpsons





Homer

Homer Jay Simpson ist das Familienoberhaupt der Simpsons.

Marge

Marjorie „Marge“ Simpson, geborene Bouvier, die 34-jährige Ehefrau von Homer und Mutter von Bart, Lisa und Maggie, ist die gute Seele im Hause Simpson.

Bart

Bartholomew „Bart“ Jo-Jo Simpson, alias „El Barto“, alias „Bartman“, ist der zehnjährige Sohn von Homer und Marge und zwei Jahre und 38 Tage älter als Lisa.

Lisa

Lisa Marie Simpson, acht Jahre alt, ist das zweite der Simpson-Kinder und mit einem IQ von 159 hochbegabt.

Maggie

Margaret „Maggie“ Simpson ist mit einem Jahr das jüngste Mitglied der Familie.